Vor etwa 27 Jahren, also ein Jahr nach Beginn seiner letzten Reise, traf seine Bande in der At War-See in der Neuen … [13], Mit seinem Tod sollte der Vorhang für das "Große Piratenzeitalter" gelüftet werden und die Menschen sollten die raue, aufgewühlte See, die vor ihnen lag, bereits erahnen. Durch das Erreichen der letzten Insel wurde Roger auf der ganzen Welt zum König der Piraten erklärt. [7][13], Informationen zu Gol D. Rogers Namensgebung, Ich kann mir vorstellen, wie ihr euch fühlt! Er besaß einen schwarzen, breiten französischen Schnurrbart. However, he is the second to be named. Oden schloss sich gemeinsam mit seiner Familie sowie Nekomamushi und Inuarashi den Roger-Piraten an und die Wege der Piratenbanden trennten sich. Auch war Roger gemeinsam mit seiner Crew in der Lage, Shikis Flotte, bestehend aus mindestens 26 Schiffen, entgegen zu treten und es heil zu überstehen. Um Rogers Tod während seiner letzten Reise hinaus zu zögern, ließ sich Krokus überreden, die Roger-Bande zu begleiten. Auch würde seiner Meinung nach Rogers Tod eine Beleidigung für eben diesen darstellen, wenn dieser im schwächsten der vier Blues, dem Eastblue, hingerichtet werden sollte. Zudem verbindet alle drei Personen das D. im Namen. (Band 45), Ich bin Oden, geboren, um gekocht zu werden (Band 96), ??? [OP QUIZ] Can you recognize all these female characters? Auch Monkey D. Dragon befand sich unter den Anwesenden. [7][25], So ließ er sich von der Marine gefangen nehmen und wurde in das Impel Down geführt, wo er seine Zeit bis zu seiner öffentlichen Exekution absitzen sollte. [24] Während dieser letzten Reise besiegte er auch "Strudelspinne" Squardo und löschte dessen Kameraden aus, sodass dieser einsam von dannen zog und von Whitebeard aufgenommen wurde. Gol D. Roger wurde geboren – der später wohl mächtigste Pirat der Welt. Eventuell sein noch ungeborener Sohn. Würde es ein Mädchen werden, so sollte es Ann heißen, aber würde es ein Junge werden, so sollte er den Namen Ace tragen. Während die Kapitäne kämpften, standen sich auch die beiden Piratenbanden gegenüber und der dreitägige Kampf endete in einem Waffenstillstand und einem Beute-Austausch. Denn in diesen paar Sekunden, in denen er diesen einen Satz von sich gab, verwandelte er das Feuer seines Lebens in tobende Flammen, die die ganze Welt ansteckten. While fighting Shiki and his massive fleet, it was shown that Roger wielded a sword in one hand and a gun in the other. Roger also wielded a sword in the fight against the Rocks Pirates. Außerdem sollten die Roger-Piraten wegen eines unerwarteten Unfalls, Shiki selbst betreffend, Gol D. Roger the man who had everything in One Piece except health so he gives oneself up to Marines voluntarily so then they execute him. Dezember 2020 um 23:43 Uhr geändert. Als Ergebnis eines Kampfes gegen den damaligen Admiral Senghok und Garp in Marine Ford, wurde auch Shiki in Impel Down inhaftiert.[13]. Auch besaß er einen Kapitänshut mit seiner Piratenflagge darauf. [14] Vor 30 Jahren erfuhr er dann aus der Zeitung von Whitebeards Aktionen und dass sich ein Samurai aus dem verschlossenen Wa no Kuni an Bord der Moby Dick befand, den er gerne treffen wollte. Was er während des einen Jahres zwischen der Auflösung seiner Mannschaft und seiner Festnahme tat, ist unklar. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Sein Lieblingsessen war Sake und Hai-Fleisch. Er wurde von Shiki aufgefordert, den Aufenthaltsort einer weltvernichtenden Waffe preiszugeben. [17] Zu Brooks aktiver Zeit in der Rumba-Piratenbande machte er sich einen Namen als Rookie. Die ganze Welt wollte Zeuge sein, wenn der Piratenkönig hingerichtet wird! Hier findet sich eine interessante Parallele zu Ruffy, denn dieser lächelte auch, als Buggy ihn in Loguetown auf demselben Schafott hinrichten wollte. Auf Zou entdeckten sie schließlich den letzten Road-Porneglyph und brachen zum Ziel, der letzten Insel, auf. [8], Bis zu seinem Tod war er der König der Piraten. [OP QUIZ] How well do you know Whitebeard Pirates? Trotz seiner Erkrankung war Roger an diesem Tag in Höchstform. Als Ergebnis wurde die Hälfte von Shikis gewaltiger Piratenflotte im Meer versenkt. Oden hingegen blieb an Rogers Seite. [12] Dass er einen Vize wie Silvers Rayleigh unter sich als seine rechte Hand hatte, spricht umso mehr für Rogers Stärke und Qualitäten als Kapitän. Gol D. Roger ist nicht wirklich gestorben. [26] Hagwar D. Sauro trieb es sogar soweit, dass er während seiner Hinrichtung durch Admiral Aokiji vor zwanzig Jahren auf Ohara lautstark lachte. [27] Seine Devise war es zu lachen, wann immer es ihm schlecht ging. Roger hinterließ durch den Samurai zudem eine Nachricht im Stein. Auch wenn er einer Armee gegenüberstand, die er nicht besiegen konnte, wäre er nicht geflohen: Der Schutz seiner Freunde und die Gefahr, jene könnten verfolgt werden, ließen ihn nie vor einem Feind fliehen. Wie viele andere hochrangige Piraten trug er einen roten Kapitänsmantel. [21][22] Anschließend besuchten sie erneut Water Seven und ihren alten Freund Tom, der ihnen einst die Oro Jackson baute. RELATED: One Piece: 10 Nami Memes That Only True Fans Will Understand.